Zurück zu Neuigkeiten

Clarebout kauft mehr Würfelschneidemaschinen von Urschel

21. Dezember 2016

Aktuelle Neuigkeiten Aktuelle Neuigkeiten


Clarebout Potatoes ist ein belgisches Unternehmen, das sich auf die Herstellung vorfrittierter und tiefgefrorener Kartoffelprodukte spezialisiert hat. Clarebout hat Urschel als seinen bevorzugten Anbieter von Schneidemaschinen zur Verarbeitung von Kartoffeln ausgewählt und kürzlich vier zusätzliche DiversaCut 2110 Würfelschneidemaschinen in Betrieb genommen.

Dies waren einige der Schlüsselaspekte, warum sich das Unternehmen für den Kauf dieser zusätzlichen Würfelschneidemaschine entschieden hat: die besondere Zuverlässigkeit und die geringen Wartungskosten der Maschinen, die sauberen Schnitte, die zu einem geringeren Stärkeanteil im Wasser führen, die um 25 % höhere Kapazität und die allgemein extrem hohe Robustheit der Maschinen. Weitere Aspekte, die zu dieser Entscheidung beigetragen haben, waren der schnell reagierende Kundendienst und der fachmännische, technische Support der lokalen Niederlassung von Urschel, die von Urschel Engineering unterstützt wird.

Clarebout nutzt nun insgesamt 12 DiversaCut 2110® Würfelschneidemaschinen zur Verarbeitung von Kartoffeln zur Herstellung von Würfeln und wellenförmigen Pommes frites. Zusätzlich zu den Würfelschneidemaschinen besitzt das Unternehmen ebenfalls Mahlmaschinen von Urschel: zwei Comitrol® Processors zur Herstellung von Rösti und zum Mahlen von Kartoffelflocken in bestimmten Partikelgrößen.

Clarebout konnte aufgrund der gesteigerten Qualität der Endprodukte seine Gewinne und Profitabilität steigern. Weitere Informationen über Clarebout finden Sie hier: http://www.clarebout.com/nl/clarebout-potatoes